Liebe Fumis,

aufgrund der diesjährigen coronabedingten Ausnahmesituation können wir unsere Ausstellung #FUMES AND PERFUMES 7.0 nicht wie gewohnt mit einem rauschenden Sommerfest eröffnen. Dennoch sind wir der festen Überzeugung dass eine Ausstellung eine Vernissage bzw. ein Eröffnungsevent braucht.

Bei einer Ausstellung in einem Parkhaus drängt sich die Lösung förmlich auf: Wir laden ein zur ersten Drive-Through-Vernissage in Stuttgart!

Für die Gefahrlosigkeit einer Großveranstaltung, zu der sich die #FUMES AND PERFUMES Vernissagen im Lauf der Jahre entwickelt haben, können wir unter den gegebenen Umständen nicht garantieren. Einmalig ersetzen wir daher die klassische Eröffnungsparty durch ein exklusives Drive-Through-Event, das sich komplett kontaktlos und damit risikofrei durchführen lässt. Die Anzahl der zu vergebenden Teilnehmerplätze ist allerdings begrenzt, da der Regelbetrieb im Parkhaus aufrecht erhalten werden muss. Deshalb: schnell buchen und sich einen der begehrten Plätze zu sichern!

Wie funktioniert's?

  • Mit einer verbindlichen Buchung meldet Ihr euch zur Drive-Through-Vernissage am 17.07.2020 an.

  • Bitte gebt bei der Registrierung das Kennzeichen des Fahrzeugs an mit dem Ihr teilnehmen möchtet, es dient am Abend der Vernissage als Eure Eintrittskarte. Ihr bucht einen Platz für Euer Fahrzeug. Wie viele Insassen Ihr dabei habt, steht Euch frei, solange es konform mit der spezifischen Fahrzeugzulassung und natürlich mit den am 17.07.2020 gültigen Corona-Bestimmungen geht.

  • Leider können wir aus organisatorischen Gründen nur PKWs zulassen.

  • Bitte beachtet dass die Einfahrtshöhe im Züblin-Parkhaus maximal 2 Meter beträgt.

  • Da die Anzahl der zur Verfügung stehenden Teilnahmeplätze begrenzt ist, müssen wir durch eine Teilnahmegebühr von 10 Euro gewährleisten dass vorgenommene Buchungsplätze auch in Anspruch genommen werden.

  • Die Bezahlung erfolgt über PayPal.

Die Teilnahmegebühr beinhaltet für jedes Fahrzeug ein Exemplar unseres begehrten Ausstellungskatalogs (regulär 12.- Euro) sowie die kostenlose Ein- und Ausfahrt ins Parkhaus. Ausserdem erhaltet Ihr den Zugangslink zu einem die Rundfahrt begleitenden Podcast, der auf unterhaltsame Weise durch die Ausstellung führen wird und reichlich Informationen zur Ausstellungsreihe und den gezeigten Werken bietet. An diesem speziellen Abend werden neben den neuen Fotokunstexponaten auch Bewegtbildprojektionen unserer Künstler gezeigt werden.

Einmal vor Ort geschieht dann alles weitere kontaktlos. Ihr fahrt in die extra für die Ausstellungsteilnehmer vorgesehene Einfahrtsspur und erhaltet dort den stylishen #FUMES AND PERFUMES Artbag an den Außenspiegel gehängt. So habt Ihr alles was, Ihr für eine gelungene Ausstellung braucht.

Nach ca. einer halben Stunde seid Ihr dann durch die Ausstellung gefahren. Ihr dürft Euch natürlich auch etwas mehr Zeit nehmen und den Podcast das ein oder andere Mal anhalten. Wichtig ist aber immer, während der Rundfahrt in den Autos und mit diesen in Bewegung zu bleiben.

Ab 18.07.2020 ist die Ausstellung dann wie gewohnt kostenlos und ganzjährig zu den bekannten Parkhausöffnungszeiten zu besuchen.

Wir wünschen viel Vergnügen mit #FUMES AND PERFUMES 7.0!

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now